Wie funktioniert es

Einfach und effektiv!

Jeder kann eine SMS senden. Mit Texttasy kann dies sogar anonym. Es ist so einfach wie es klingt. Wir möchten dich jedoch nicht einfach deinem Schicksal überlassen. Deshalb erklären erklären wir es dir hier ausführlich.

Schritt 1. Wähle einen Namen

Du entscheidest, wer die Nachricht sendet. Oder besser gesagt, du entscheidest, von wem der Empfänger glaubt, die Nachricht erhalten zu haben! Unser Standardabsender ist ‚Anonym‘, aber den Absender kannst du auch selbst eintragen. Möchtest du im Namen von Amor eine Nachricht an deinen Schwarm senden, in der du beichtest, wie schön er/sie ist? Möchtest du deinem Cousin im Namen des Weihnachtsmanns mitteilen, dass er dieses Jahr nicht artig war? Oder möchtest du deinem letzten Bettpartner im Namen des Gesundheitsamtes mitteilen, dass er doch mal lieber einen STD-Check durchführen lassen sollte? Versinne was du möchtest und bleiben unentdeckt!

Schritt 2. Wähle den Empfänger

Sehr einfach. Gib die Telefonnummer der Person ein, die die SMS erhalten soll, und fertig! Diese Person erhält sofort deine SMS, ohne zu wissen, dass sie von dir kommt. Befindet sich dieser Empfänger im Ausland? Kein Problem! Texttasy sorgt dafür, dass deine SMS überall auf der Welt beim richtigen Empfänger ankommt.

Schritt 3. Schreibe deine Nachricht

Darum geht es natürlich am Ende. Was willst du sagen? Überlege es dir gut, denn versendet ist versendet. Jetzt hast du die Chance, endlich zu sagen, was du schon immer sagen wolltest. Also nutze deine Chance gut! Immer noch nicht ganz zufrieden mit deiner gesendeten Nachricht? Dann senden einfach noch eine anonyme SMS!

Nachdem Sie Ihre Nachricht verfasst haben, wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode. Die genauen Kosten für die SMS sind auf dieser Seite aufgeführt. Der Preis hängt von der Länge der SMS ab. Der Grundpreis beträgt €1,40. Wenn die Nachricht länger als 160 Zeichen ist, erhöht sich der Preis in Stufen. Sie können sich auch für ein Paket mit mehreren Nachrichten auf einmal entscheiden. Die Kosten pro SMS sind dann günstiger. Der Preis ist vor der Zahlung immer klar und Sie entscheiden, ob Sie fortfahren möchten.

Schritt 4. Bleib unentdeckt

Deine Nachricht wurde also gesendet. Was jetzt? Nun beginnt das Spiel! Es ist unvermeidlich, dass der Empfänger deiner anonymen Nachricht versucht herauszufinden, von wem er diese erhalten hat. Es ist deine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass dies nicht passier. Achte darauf, dass du nicht auffällst, denn ein kleiner Versprecher kann ausreichen. Traust du dich?

Jetzt anonyme SMS senden